Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT
Head of Department

Prof. Dr. Thomas Schwartz

+49-721-608-2-6802
+49-721-608-2-6858
E-Mail

 

Verbreitung antibiotikaresistenter Bakterien durch Abwasser: Erste Erkenntnisse aus dem BMBF Verbundprojekt HyReKa

Verbreitung antibiotikaresistenter Bakterien durch Abwasser: Erste Erkenntnisse aus dem BMBF Verbundprojekt HyReKa
chair:

Schwartz, T. (2018)

place:

Das Journal für Arbeitsschutz und Umwelt, Regierungspräsidium Darmstadt, Dezember 2018

Date: December 2018

Abstract

In den letzten Jahren steigt die Zahl der Berichte über das Vorkommen von Krankheitserregern, gegen die gebräuchliche Antibiotika nicht mehr wirken. Oft manifestieren sich Infektionen mit solchen Erregern in medizinischen Einrichtungen. Die hiervon betroffenen Patienten werden dort unter erheblichem Mehraufwand u. a. durch erforderliche zusätzliche Hygienemaßnahmen therapiert, da es schwierig ist, solche Infektionen effektiv zu bekämpfen. Ein besonderes Problem sind multiresistente Bakterien, die Resistenzen gegen mehrere oder sogar alle gebräuchlichen Antibiotika-Gruppen ausgebildet haben. Zunehmend werden solche multiresistenten Bakterien auch aus der ambulanten Bevölkerung isoliert.