Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Ansprechpartner

Dr. Cornelia Lee-Thedieck
Dr. Cornelia Lee-Thedieck

+49-721-608-2-3588
+49-721-608-2-3478
E-Mail

 

Nachwuchsgruppe Lee-Thedieck: Stammzell-Material-Wechselwirkungen

Stammzell


Hämatopoetische Stammzellen (HSZ) sind die Vorläufer für alle Zellen des Blutes. Bislang ist es nicht möglich, sie in vitro ohne Verlust ihres Stammzellcharakters zu vermehren. Im Organismus können sie in einer spezialisierten Stammzellnische proliferieren.

Ziel der Arbeitsgruppe ist die Entwicklung und Testung von Biomaterialien, die die HSZ-Nische in Bezug auf ihre spezifischen Liganden, Mikro- und Nanostruktur, Dimensionalität sowie mechanischen Eigenschaften nachahmen.

Wir untersuchen die Wechselwirkung von HSZ mit diesen biomimetischen Materialien, um zu verstehen, wie physikalische und mechanische Eigenschaften der Umgebung HSZ beeinflussen. Die Vision ist die Konstruktion einer künstlichen Stammzellnische zur gezielten in vitro-Vermehrung von HSZ.

 

News


03.4.2017

Unser Artikel "Significance of Nanopatterned and Clustered DLL1 for Hematopoietic Stem Cell Proliferation" erscheint online bei Advanced Functional Materials:

http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/adfm.201606495/full


14.2.2017
Unser Manuskript "Significance of Nanopatterned and Clustered DLL1 for Hematopoietic Stem Cell Proliferation" wird bei Advanced Functional Materials akzeptiert!

 

15.10.2016                                                                                                                        Sabrina Zippel beginnt ihre Bachelorarbeit in unserer Gruppe.

 

01.10.2016                                                                                                                                             Domenic Kratzer erhält einen Posterpreis der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomaterialien.

 

01.10.2016                                                                                                                                             Elena Kemmling beginnt ihre Bachelorarbeit in unserer Gruppe.

 

01.09.2016                                                                                                                                             Lena Uebele beginnt ihre Masterarbeit in unserer Gruppe.

 

29.03.2016                                                                                                                                             Sophie Riedel und Martina Deimling beginnen ihre Bachelorarbeit in unserer Gruppe.

 

22.03.2016                                                                                                                                             Unser Paper "Direct Mapping of RAFT Controlled Macromolecular Growth on Surfaces via Single Molecule Force Spectroscop" wird bei ACS Macro Letters akzeptiert!

Link:http://pubsdc3.acs.org/doi/full/10.1021/acsmacrolett.6b00106

 

01.01.2016                                                                                                                                             Domenic Kratzer beginnt als Postdoktorand in unserer Gruppe.

 

05.10.2015                                                                                                                                             Katharina Junges beginnt ihre Masterarbeit in unserer Gruppe.

 

01.10.2015                                                                                                                                             Julia Hümmer beginnt ihre Doktorarbeit in einem Kooperationsprojekt mit der Abteilung Chemie oxydischer und organischer Grenzflächen.

 

01.09.2015                                                                                                                                             Elena Kemmling absolviert Ihr Praxissemester bei uns im Labor.

 

15.09.2014                                                                                                                                             Annamarija Raic startet ihre Doktorarbeit in unserer Gruppe.

 

17.07.2014
Der Review-Artikel „Biophysical Regulation of Hematopoietic Stem Cells“ im Journal Biomaterials Science ist veröffentlicht.

 

01.05.2014
Thomas Tischer beginnt als Postdoktorand in unserer Gruppe.

 

04.04.2014
Die Baden-Württemberg Stiftung fördert im Rahmen der Ausschreibung „Bioinspirierte Materialsynthese“ das Kooperationsprojekt „LektiSwitch“, das wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern von der Universität Ulm durchführen werden.